Was wird eigentlich geschossen ?

Logo

Bei den Sportschützen des Schützenvereins 1964 e.V. Beuern werden folgende Disziplinen geschossen:
              

Luftgewehr
Luftpistole
Kleinkalibergewehr 50 m (Sportgewehr)
Sportpistole 25 m Kleinkaliber
Waffe
Luftdruckgewehre und CO2-Gewehre Kaliber 4,5 mm und einem Höchstgewicht von 5,5 kg
Luft-und CO2-Pistolen jeder Art Kaliber 4,5 mm. Die äußeren Maße dürfen 200 mm Höhe, 420 mm Länge und 50 mm Breite nicht überschreiten. Gewicht max. 1,5 kg inkl. Laufbeschwerung. Abzugsgewicht min. 500g. Stecher und Rückstecher sind nicht erlaubt. Mehrlader dürfen nur als Einzellader verwendet werden.
Kleinkalibergewehre (Einzellader) jeder Art mit einem Kaliber von maximal 5,6 mm (.22lfb) und einem Höchstgewicht von 6,5 kg. Abzu und Schäftung beliebig. Laufbeschwerung (innerhalb des zulässigen Gesamtgewichtes), Daumenauflage und verstellbare Kolbenkappe sind gestattet.
Zugelassen sind Revolver und selbstladende Pistolen, die den Sicherheitsvorschriften entsprechen, im Kaliber 5,6 mm. Maximale Lauflänge 153 mm, bei Revolvern mindestens 100 mm. Höchstgewicht der ungeladenen Waffe mit Magazin und Zubehör 1,4 kg. Abzugswiderstand 1,36 kg - für den Frauenwettbewerb 1,0 kg.
Munition
Handelsübliche Geschosse (Diabolo) im Kaliber von maximal 4,5 mm
Handelsübliche Geschosse beliebiger Form im Kaliber von maximal 4,5 mm
Handelsübliche Randfeuerpatronen im Kaliber 5,6 mm (.22 lfb).
Handelsübliche Randfeuerpatronen im Kaliber 5,6 mm (.22 lbf)
Scheiben
Durchmesser der 10 = 0,5 mm, Ringabstand = jeweils 2,5 mm
Durchmesser der 10 = 11,5 mm, der Ringe 1 bis 9 = je 8 mm
Durchmesser der 10 = 10,4 mm, Ringabstand = jeweils 8,0 mm.
Für Präzisionsbedingung Breite des Ringes 10 = 50 mm, der Ringe 1-9 = je 25 mm., für Duell 5 Scheiben nebeneinander stehend mit einem Abstand von 75 cm zwischen den Scheibenachsen. Die Höhe des Scheibenzentrums beträgt - gemessen vom Boden des Schützenstandes - 140 cm +- 10 cm. Die Scheibe ist schwarz und ist in sechs Bewertungszonen unterteilt, Der Durchmesser der 10 = 100 mm, der Ringe 5-9 = je 40 mm. Die Scheibendrehung erfolgt automatisch und ist in der jeweiligen Serie für den Schützen sichtbar
Entfernung
10 m
10 m
50 m
25 m
Anschlag
Nur stehend freihändig, wobei der Schütze völlig frei (ohne Anlehnung und künstliche Stützen) stehen muss.
Stehend freihändig
a) Dreistellungskampf = je 1/3 des Schußpensums im liegenden, stehenden und knienden Anschlag;
b) Liegendkampf = gesamte Schußpensum im liegenden Anschlag.
Stehend freihändig
Programme
a) Stehendwettbewerbe: 20 Schuß in 40 Minuten, 40 Schuß in 75 Minuten, 60 Schuß in 105 Minuten inkl. Probeschüsse
b) Zusätzlicher Wettbewerb: Dreistellungskampf für Schüler 30 Schuß in 75 Minuten und für Jugend 60 Schuß in 120 Minuten in den Positionen liegend, stehend und kniend, wie KK-Sportgewehr (Regel 1.20 SpO).
20 Schuß in 40 Minuten, 40 Schuß in 75 Minuten, 60 Schuß in 105 Minuten inkl. Probeschüsse (Siehe Regel 2.10 SpO).
a) Dreistellungskampf 60 Schuß, davon 20 Schuß liegend, 20 Schuß stehend, 20 Schuß kniend in einer Gesamtschiesszeit von 150 Minuten inkl. Probeschüsse (Regel 1.80 SpO).
b) Liegendkampf 60 Schuß in einer Gesamtschiesszeit von 90 Minuten inkl. Probeschüsse. Bei elektronischer Anzeige 75 Minuten (Regel 1.80 SpO)
Der Wettbewerb ist unterteilt in die Bedingungen Präzision und Duell. Bei Schießen auf die Präzisionsscheibe beträgt die Zeitbegrenzung für je 5 Schuß 6 Minuten, beim Schießen auf die Duellscheibe für jeden Schuß nur 3 Sekunden. Die Addition der bei Teil 1 (Präzision) und Teil 2 (Duell) erzielten Ringzahlen ergibt das Endresultat. Das Programm besteht im allgemeinen aus 60 Schuß (je 30 Schuß Präzision und Duell), bei kleineren Wettkämpfen oftmals nur aus 30 Schuß (15 + 15) (Regel 2.40 SpO).
Anmerkung
International schiessen Männer 60 Schuß und Frauen 40 Schuß

Im liegenden und knienden Anschlag ist die Zuhilfenahme eines Gewehrriemens gestattet, im knienden Anschlag darf außerdem eine Kniendrolle unter den Spann des Fußes gelegt werden.

Quelle:  Deutscher Schützenbund e.V.; Lahnstr. 120; 65195 Wiesbaden

Das Training findet zu den angegebenen Terminen gemeinsam statt.


ZURÜCK